Was ist das optimale Multimedia-Center?

Es besteht aus mehreren Komponenten. Einem Mediencomputer (Wohnzimmer-tauglich und flüsterleise), der dazu passenden Software (Mediencenter und Datenbank), Datenspeicher (Festplatten, NAS, was auch immer), Audiokomponenten (Lautsprecher, Verstärker und vielleicht DAC), Videokomponente (Fernseher, Beamer und Leinwand). Das reicht.

Was setzt ihr denn ein?

Ich persönlich setze auf Mac Mini, Plex Media Center und Plex Media Server, Firewire-Festplatten (JBOD), Cambridge Audio Stereo-Verstärker und DAC, Sony HX855 Fernseher. Was braucht man mehr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.