Mac-Paradies

Totgesagte leben länger und mein alter iMac 2011 läuft bei meinem Neffen doch wieder stabil.

Und der hat mal die Möglichkeit genutzt und noch weitere externe Displays an den iMac angeschlossen.

  1. Ein 24″ Apple Cinema Display.
  2. Ein 40″ Samsung Fernseher mit Full HD-Auflösung

Und das Ergebnis ist wirklich faszinierend. Was für eine Arbeitsfläche. Viel Spaß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.