Apple

Apple Keynote: Yerba Buena Center wird geschmückt › Macerkopf

Apple Keynote: Yerba Buena Center wird geschmückt › Macerkopf

Noch zwei Tage

Was wird Apple uns am Mittwoch zeigen? Als gesichert kann gelten, daß das iPhone 5 und ein Liefertermin irgendwann im Oktober verkündet wird. Nicht mehr Speicher aber dieselben Preise wie beim iPhone 4s. Die Bilder und die Leistungsbeschreibungen lassen eigentlich keinen Spielraum mehr für Überraschungen. Was mich ein wenig überrascht ist, daß es mit einem gräulichen Rahmen umgeben ist, was fast keinen Kontrast mit der schwarzen Oberfläche ergibt. Ich hätte nie gedacht, daß Jony Ive dies Design so genehmigt. Ich hoffe auf die weiße Variante 🙂

iOS 6 wird für alle iOS-Geräte mit der Veröffentlichung des neuen iPhone ausgerollt. Also auch Oktober.

Da sich Apple nicht nur über neue Geräte definiert, sondern über geile Software und Services, werden sie uns mit Sicherheit wieder mit neuen Applikationen und neuen Funktionen erfreuen. iCloud kann Erweiterungen bringen, an die wir noch nicht gedacht haben.

Der neue iMac wird meiner Meinung nach nur ein Update, aber kein komplettes Redesign erhalten. Nur eine kleine Episode in der Keynote.

Die iPods könnten eine Überarbeitung bekommen. Ich wünsche mir einen neuen iPod Nano mit derselben Größe des aktuellen, den ich auch in mein Uhrengehäuse einsetzen kann 😉 Damit sollten dann über Bluetooth Informationen zwischen iOS-Geräten und dem Nano ausgetauscht werden können.

Wenn sie ihre Karten richtig ausspielen, kann das eine sehr unterhaltsame Keynote werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: