Hifi

Was ist das optimale Multimedia-Center?

Es besteht aus mehreren Komponenten. Einem Mediencomputer (Wohnzimmer-tauglich und flüsterleise), der dazu passenden Software (Mediencenter und Datenbank), Datenspeicher (Festplatten, NAS, was auch immer), Audiokomponenten (Lautsprecher, Verstärker und vielleicht DAC), Videokomponente (Fernseher, Beamer und Leinwand). Das reicht.

Was setzt ihr denn ein?

Ich persönlich setze auf Mac Mini, Plex Media Center und Plex Media Server, Firewire-Festplatten (JBOD), Cambridge Audio Stereo-Verstärker und DAC, Sony HX855 Fernseher. Was braucht man mehr?

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: