computermuseum Design Computer

Computermuseum: IBM Thinkpad A20m from 2000

Lesedauer: 3 Minuten Das IBM Thinkpad A20m war eines von vielen Mittelklasse-Businesslaptops zur Jahrtausendwende. Es zeigte alle Tugenden der Thinkpad.


English text

The IBM Thinkpad A20m was in 2000 my first company laptop. It is a medium performance laptop. There were much more powerful and fancy IBM Thinkpads in the field. But all Thinkpads share the same iconic design and the same excellent keyboard. I really appreciated to work with this good machine. One defining characteristic for all Thinkpads was also the red Trackpoint which was used instead of a Trackpad. The red colour came from industrial designer Richard Sapper who was responsible for the overall design theme of the Thinkpads. He even stayed in the design team when IBM sold the Thinkpad division to Lenovo. My later machines were Dells and HPs. And they were mediocre in comparison to the IBM Thinkpad I used. This machine later was handed over to my father and it is now back again in my computer collection.

Deutscher Text

Im Jahr 2000 war dieses IBM Thinkpad mein erstes Firmen-Laptop. Es gehört zu den Geräten mit einer mittleren Konfiguration was die Leistung betrifft. Es gab natürlich noch viel leistungsfähigere und schickere IBM Thinkpads auf dem Markt. Aber alle Thinkpads hatten das gleiche ikonische Design und die gleiche exzellente Tastatur. Ich habe es sehr geschätzt mit diesem Laptop zu arbeiten. Ein definierender Faktor für alle Thinkpads war der rote Trackpoint, welcher an Stelle eines Trackpads verwendet wurde. Die rote Farbwahl kam vom Industriedesigner Richard Sapper, der für das ursprüngliche Design der Thinkpads verantwortlich war. Er verblieb auch Teil des Designteams als IBM die Thinkpad-Abteilung zu Lenovo auslagerte. Meine Firmenrechner danach waren Dells und HPs. Und sie waren in jeder Hinsicht mittelmäßig im Vergleich zu meinem IBM Thinkpad. Ich habe diesen Rechner später noch an meinen Vater weitergegeben und erhielt ihn dann zurück für mein Computermuseum.

Spezifikation IBM Thinkpad

KategorieDetails
Produktionszeitraum:05/2000-02/2001
Preis:$1700-$4000
Preis (19.1.2022):$2737-$6441
Prozessor:Intel Mobile Celeron, 500-550 MHz, Inter Mobile Pentium III, 500-700 MHz
Massenspeicher:6-12 GB, interne Diskette
RAM:64-512 MB
Display:12,1″-14,1″, 800×600 Pixel (12,1″), 1024×768 Pixel (14,1″), ATI Rage Mobility M oder M1
Spezifikation IBM Thinkpad A20m

Dein Kommentar zu meinem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: