Allgemein

Nokia Lumia 920 Smartphone

Nokias Abkehr von Symbian und Zuwendung zu Microsoft war dem neuen CEO geschuldet. Ein Nokia Lumia 920 Erfahrungsbericht

Wieder ein Windows Phone. Wird das Nokia Lumia 920 in meinem Erfahrungsbericht bestehen können? Immerhin nutze ich privat mit dem iPhone die beste Smartphone-Plattform der Welt. Sagt man.

Nach vielen Jahren bin ich jetzt wieder zu Windows als Betriebssystem auf meinem Diensthandy zurückgekehrt. Nach Pocket PC2003 auf einem MDA Compact habe ich nun heute ein Windows Phone 8 Gerät erhalten. Leider wird sich das Palm Pre 2 in Kürze nicht mehr mit den Firmenrechnern verbinden können und so bin ich aufgefordert worden eine Alternative auszuwählen.

Aber warum Windows Phone 8 und nicht Android?

Android ist mit Sicherheit ein hervorragendes Betriebssystem für Smartphones und stellt den Nutzern Spitzenfunktionen zur Verfügung. Als iPhone-Nutzer im privaten Bereich habe ich über die letzten Jahre natürlich beobachten können wie innovativ und intensiv sich dieses Betriebssystem über die Jahre entwickelt hat. Für diejenigen, die große Freiheitsgrade in der Konfiguration, bei der Anzahl und Vielfalt der Endgeräte und der Preise haben möchte, ist die Android-Plattform eindeutig die beste.

Windows Phone 8 ist der zweite verzweifelte Schritt von Microsoft (nach Windows Phone 7, 7.5 und 7.8) endlich eine Antwort gegen die Übermacht der iOS- und Android-Geräte zu haben. Und ich finde es ist ihnen sehr gut gelungen. Vom Design sehr eigenständig, sehr strukturiert, und einfach sehr interessant. Das Paket stimmt und die Integration mit Firmenressourcen, die zum Großteil immer noch auf Microsoft-Sofware aufbaut, ist hervorragend.

Die Einrichtung war schnell erledigt, die persönliche Konfiguration ist unkompliziert und man hat mit dem Nokia-Smartphone ein absolut hochwertiges Gerät in der Hand. Zwar sehr viel schwerer als mein graziles und leichtes iPhone 5, aber immer noch elegant.

Dies ist erst mein zweites Nokia-Gerät in meinem Leben. Nach dem Nokia 3210 ist dies natürlich ein grosser Fortschritt. Man muss Nokia wirklich bescheinigen, daß sie technisch und auch vom Design her schöne Telefone entwickeln und produzieren können.

Nokia war eine der größten und wichtigsten Marken in der Telekommunikationsbranche. Innerhalb nur weniger Jahre verschwanden sie komplett aus der Branche. Ich habe zu dem Gründen des Niedergangs von Nokia einen separaten Beitrag geschrieben.

Weitere Beobachtungen

In der Folge machte ich weitere Beobachtungen in der Bedienung dieses Smartphones.

  • Das GPS-Modul ist fast nicht nutzbar. Scheint ein allgemeines Problem bei diesem Smartphone zu sein. Schade!
  • Die Softtasten für Zurück und Suche sind für einen iOS Jünger schlecht positioniert. Ich komme immer zufällig auf eine der beiden Tasten und das führt zu Fehlbedienungen!
  • Seit wenigen Wochen ist Windows Phone 8.1 verfügbar. Kann aber trotz täglicher Nachfrage nicht auf meinem Gerät als Update heruntergeladen werden. Da lobe ich mir doch Apple, daß ein Update sofort für alle Geräte verfügbar ist.
  • Ich konnte Windows Phone 8.1 auf dem Nokia Lumia 920 erfolgreich installieren. Leider war das auch die letzte verfügbare Version. Windows Phone 10 konnte dann nur auf den neueren Geräten, wie dem Lumia 930 installiert werden. Aber das Gerät lief dann noch bis 2019 sehr stabil. Obwohl die App-Situation nicht mehr gut war so hat es mir doch als Business Phone beste Dienste geleistet und ist mit der Zeit hervorragend gealtert. Es ist immer noch in einem hervorragenden Zustand und ist 2019 Teil meines Computermuseums geworden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: