computermuseum sinclair

Computermuseum: Sinclair ZX81 from 1981

Lesedauer: 3 Minuten Im Jahre 1983 begann mein Digitales Leben. Der Sinclair ZX81 wurde mein erster Computer. Der älteste Rechner im Computermuseum ist der ZX81


English text

The Sinclair ZX81 was my first computer. It started my passion for homecomputing including programming, gaming and spending leisure time with these devices. My mother took me to Horten at Berlinerallee in Düsseldorf where they had a department for home computers. The Sinclair ZX81 was the cheapest and simplest device specifics wise there. Actually it is the responsibility of my father that I decided to buy and understand this machine. My father also took me to Aachen where I got a monitor plug installed. The first location of this machine was in the cellar on the table tennis plate. Later I moved it to my room.

For the 40th anniversary of the ZX81 introduction I issued an article (in german language) collecting all important stories about this fascinating machine.

Further articles (in german language) tell stories about life (80 years) and death of Sir Clive Sinclair, the Sinclair ecosystem, and the british computer industry . A dedicated page about british home computers is also available.

Deutscher Text

Der Sinclair ZX81 war mein erster Computer. Mit diesem Rechner wurde meine Leidenschaft für das Hobby Homecomputing geweckt. Das beinhaltete die Programmierung, Computerspiele und natürlich das Verbringen von viel Freizeit, um dieses Gerät kennenzulernen. Meine Mutter fuhr mit mir zu Horten an der Berliner Allee in Düsseldorf, wo sie eine Abteilung mit Homecomputern hatten. Der Sinclair ZX81 war der günstigste und auch das einfachste Gerät was die Spezifikationen anging. Tatsächlich war es mein Vater, der mich dazu brachte den Computer zu kaufen und verstehen zu wollen. Mein Vater fuhr mich auch nach Aachen, wo ein Monitoranschluß eingelötet wurde. Der erste Platz für diesen Computer war im Keller auf der Tischtennisplatte. Später kam er dann in mein Zimmer.

Zum 40. Jahrestag der Veröffentlichung des ZX81 habe ich einen Beitrag mit allen wissenswerten Geschichten zu diesem faszinierendem Computer veröffentlicht.

Weitere Beiträge in meinem Blog erzählen Geschichten über das bewegte Leben (80 Jahre) und den Tod von Sir Clive Sinclair, das Sinclair Ökosystem und die britische Computerindustrie. Es gibt auch eine Spezialseite über britische Home Computer.

Spezifikation Sinclair ZX81

KategorieDetails
Produktionszeitraum:03/1981-1984
Preis:£49,95 (Bausatz), £69,95 (Komplett)
Preis (21.1.2022):£162 (Bausatz), £227 (Komplett)
Prozessor:Zilog Z80, 3,25 MHz
Massenspeicher:externe Kassette
RAM:1 KB
Display:24 Zeilen mit 32 Zeichen, 64×48 Pixel, Schwarz-Weiss
Spezifikation Sinclair ZX81

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: